Startseite


Anna Kosmützky

Interview mit Prof. Dr. Anna Kosmützky

Methodologie ohne Empirie ist wie Kochen ohne Zutaten

Anna Kosmützky hat zu Beginn des Jahres 2018 die Professur für „Methodologie der Hochschul- und Wissenschaftsforschung“ am Leibniz Forschungszentrum für Wissenschaft und Gesellschaft (LCSS) der Universität Hannover angetreten. Die Aufgabe der Professur besteht darin, die Veränderungsprozesse von Hochschule und Wissenschaft empirisch erfassbar zu machen, so dass deren gesellschaftliche Dynamik sozialwissenschaftlich repräsentiert werden kann. mehr: Methodologie ohne Empirie ist wie Kochen ohne Zutaten.

Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Universität Konstanz

Im Fachbereich Geschichte und Soziologie (Prof. Dr. Thomas Hinz) ist im Forschungsprojekt „QUANT: Quantitative Analyse zu Publication Bias, Impactfaktoren und Maßnahme-Tools“ ab dem 01.09.2018 die Stelle einer / eines Wissenschaftlichen Mitarbeiters/in zu besetzen (65%, TV-L 13, befristet bis zum 31.08.2021). 

Bewerbungsfrist: 05.07.2018mehr: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Universität Konstanz.

University of Arizona

Institute im Ausland

CSHE Arizona

Center for the Study of Higher Education 

University of Arizona, USAmehr: CSHE Arizona.

Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Universität Gießen

An der Professur für Hochschuldidaktik mit dem Schwerpunkt Lehrerbildung (Prof. Dr. Edith Braun), Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften, ist ab 01.01.2018 eine Teilzeitstelle mit einer/einem Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiter mit Gelegenheit zu eigener wissenschaftlicher Weiterbildung zu besetzen (50%, TV-H E13, zunächst befristet bis zum 31.09.2021, mit Verlängerungsoption bis zum 31.09.2022).  

Bewerbungsfrist: 13.07.2018mehr: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in an der Universität Gießen.

Stellenangebot

Softwareentwickler(in) am DZHW in Hannover

Am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH (DZHW) in Hannover ist die Stelle eines/einer Softwareentwickler/in zu besetzen (100%, TVöD Bund, je nach Qualifikation bis Entgeltstufe 13, zunächst bis 31.05.2019 befristet) 

Bewerbungsfrist: 30.06.2018mehr: Softwareentwickler(in) am DZHW in Hannover.

Helga Nowotny

Hintergrund | Blickwinkel auf 60 Jahre Wissenschafts- und Hochschulforschung

Interview mit Prof. Dr. Helga Nowotny

Im fünften Teil der Interviewreihe berichtet die österreichische Wissenschaftsforscherin und Professorin emerita der ETH Zürich, Prof. Dr. Helga Nowotny (geb. 1937), vom prägenden Einfluss des bekannten Wissenschaftssoziologen Robert Merton während ihrer PhD-Zeit an der Columbia University und den Anfängen der Wissenschaftsforschung in Bielefeld und­ Europa.  mehr: Blickwinkel auf 60 Jahre WiHo.

Rhodes University

Institute im Ausland

CHERTL

Centre for Higher Education Research, Teaching and Learning 

Rhodes University, South Africamehr: CHERTL.

ICHEM NAIDOO

Institute im Ausland │Interview mit Prof. Dr. Rajani Naidoo

Multi-level, Interdisciplinary, Comparative, Innovative Research on Higher Education

The International Centre for Higher Education Management (ICHEM) is one of the internationally most visible and recognized British research centres on Higher Education. It aims at generating innovative and alternative strategies for higher education systems. Therefore, it puts an emphasis on interdisciplinary research and international integration. 

Prof. Dr. Rajani Naidoo is Professor of Higher Education Management and Director of the ICHEM. Her main research interests include Public sector markets and new public management; trans-national higher education and global governance as well as academic profession and students as consumers of higher education.mehr: Multi-level, Interdisciplinary, Comparative, Innovative Research on Higher Education.