FairEnough

Untersuchung der Fairness von Learning Analytics Systemen

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin; Heinrich-Heine-Universität (HHU) Düsseldorf

Das Verbundprojekt FairEnough entwickelt ein praktisch anwendbares Konzept zur Überprüfung der Fairness von Learning Analytics Systemen. Learning Analytics Systeme analysieren die Leistung der Lernenden und lassen Vorhersagen über Lernerfolge zu. Mit Hilfe dieser Informationen kann der Lernprozess reflektiert und das Lernen verbessert werden. Wie bei vielen algorithmischen Entscheidungsprozessen ist allerdings nicht sichergestellt, dass die Analyse frei von Diskriminierung und Vorurteilen ist. Dies kann beispielsweise bei der Verwendung von maschinellen Lernverfahren an der Auswahl der Daten oder an der Implementierung der Algorithmen liegen. Der Überprüfung der Fairness widmet sich das Projekt FairEnough mit der Erstellung des mehrstufigen Leitfadens.


Zuwendungsempfänger

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin – Studiengang Wirtschaftsinformatik; Heinrich-Heine-Universität (HHU) Düsseldorf – Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Verbundleitung: Prof. Dr. Katharina Simbeck
Betrag: 301.276 €

Laufzeit: 01.03.2021 – 29.02.2024


Kontakt

Prof. Dr. Katharina Simbeck
E-Mail: katharina.simbeck@htw-berlin.de